Treibholzlampen

5 / 5.0 (1)
Filter schließen
-
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
-
-
-
Alle anzeigen
Seite 1 von 2

Kaufberatung zur Treibholzlampe

Bewundernswerte Einzelstücke: Lampen aus Treibholz

Treibholz ist ein Geschenk von Mutter Natur: Tag für Tag lösen sich einzelne Äste, Wurzeln und andere Teile aus Bäumen, die von nahen Gewässern wie Flüssen, Seen und Meeren zu ungewöhnlichen Einzelstücken geformt werden. Seit Urzeiten sammelt der Mensch Treibholz am Ufer, um es als Brennholz zu verwenden oder aus besonders schön geformten Stücken Holzmöbel anzufertigen. Moderne Lampen aus Treibholz entsprechen diesem Trend: Der natürliche Rohstoff Holz muss hier erst gar nicht durch künstlichen Anbau produziert werden: Die Gaben der Natur verwandeln sich durch geschickte Gestaltung in attraktive Designerstücke, die jedes Zimmer aufwerten.

Treibholzlampen können auf vielfältige Weise eingesetzt werden. Als hohe schlanke Stehleuchte verschönern sie das Wohnzimmer oder füllen eine Ecke im Esszimmer. Tischlampen mit einem Gestell aus knorrigem Wurzelwerk oder schlanken Ästen in Kombination mit einem Lampenschirm aus Textil passen auf Beistelltische und Kommoden im Wohnzimmer oder dienen im Schlafzimmer als Nachttischlampe. Als originelle Hängeleuchte ist eine Schwemmholzlampe der perfekte Hingucker in einem von exotischer Leichtigkeit oder maritimem Flair geprägten Raum.

Aus welchen Materialien bestehen Treibholzlampen?

Treibholzlampen werden aus verschiedenen Holzarten gefertigt, die wiederum verschiedener Herkunft sein können. Oft handelt es sich um Schwemmholz, das an den Stränden der Welt angetrieben wird. Dies können knorrige dicke Wurzelstücke sein, die sich wunderbar mit textilen Lampenschirmen zu einer Tischleuchte formen lassen, oder schlanke Äste, die vom Wasser geglättet und geschliffen wurden. Sie können ebenfalls als Tischlampe dienen oder als zierliche Gestelle für eine hohe Stehlampe. Natürlich wirkende Textilien wie Leinen und robuste Füße aus Metall geben Treibholzlampen ihren letzten Schliff.

Wie groß können Lampen aus Treibholz sein?

Lampen aus Treibholz bestehen entweder aus einem einzigen größeren Stück Holz, wie etwa einem durch Wind und Wellen ungewöhnlich geformten Wurzelstück, oder aus mehreren Teilstücken. Dabei kann es sich um mehrere schlanke Äste handeln, die miteinander verschlungen eine tolle frei stehende Stehleuchte ergeben. Kleine Holzstücke fügen sich puzzleartig zu einer außergewöhnlichen Tischlampe zusammen. Durch die Lücken zwischen den einzelnen Hölzern fällt das Licht in zauberhaften Reliefmustern auf die Wand und verleiht dem Zimmer in den Abendstunden eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Lampenschirme für Treibholzlampen

Lampen aus Treibholz finden in Lampenschirmen aus Textil ihre perfekten Partner. Die Lampenschirme können rund oder konisch sein, würfelförmig oder als langes Rechteck gestaltet: Für jeden Geschmack ist die passende Form und Farbe dabei. Eine Treibholzlampe in Braun, Weiß oder Beige passt sich unauffällig der Einrichtung an und wirft warmes, gemütliches Licht.

Zu welchen Einrichtungsstilen passen Treibholzlampen?

Die natürliche Ausstrahlung macht Lampen aus Treibholz zu einer perfekten Ergänzung für alle exotischen Einrichtungsstile. Möbel aus Rattangeflecht mit weißen Polstern und Massivholzmöbel in zarten blauen und weißen Farbtönen erinnern an Strandhütten in der Südsee oder in der Karibik, während weiß gestrichene Möbel mit warmen Naturholzelementen Erinnerungen an eine Lodge in der afrikanischen Savanne wecken. Treibholzlampen sind eine weitere effektvolle Gabe der Natur, die für einen nachhaltigen, einfachen Lebensstil steht.

Auch der skandinavische Wohnstil und der Landhausstil werden durch Lampen aus hellem und ausgebleichtem Treibholz aufgewertet, wie es ständig an den Stränden der Nord- und Ostsee zu finden ist.
Wie werden Treibholzlampen richtig gepflegt?

Wie alle Möbel und Dekoartikel aus Holz benötigen auch Lampen aus Treibholz regelmäßige Pflege. Sie können beim wöchentlichen Hausputz ganz einfach mit einem trockenen Tuch oder einem Staubwedel gereinigt werden. Dazu erhalten sie in regelmäßigen Abständen etwas Holzpflegemittel, das ihnen frische Feuchtigkeit spendet und die Poren schützt. So wirken die Lampen über lange Zeit wie neu.

Haben wir Ihre Begeisterung für Treibholzlampen geweckt? Dann entdecken Sie unsere Auswahl jetzt im massivum Online-Shop! Nach oben ↑

Zuletzt angesehen

Nach oben