Noch 00:00:00 100€ geschenkt**

Polsterbetten

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis

Kaufberatung zum Polsterbett

Polsterbetten bei massivum kaufen
Stilvoll gebettet mit dem gepolsterten Chesterfield Bett

Das Polsterbett zeichnet sich durch gepolsterte Seiten-, Fuß-, und Kopfteile aus. Die Polsterung ist mit einer Kapitonierung versehen, die den typischen Chesterfield Look erzeugt. Im klassischen Rautenmuster wird das Leder dabei mit Lederknöpfen an seinen Rahmen befestigt. Das behutsame handwerkliche Verfahren ist im 18. Jahrhundert in England entstanden und hat sich bis heute bewährt. Die Stilmerkmale des Chesterfield lassen ein besonders elegantes Ambiente aufkommen und transportieren den historischen englischen Stil in unsere Zeit.

Die Materialien des Polsterbetts

Das Polsterbett wird mittlerweile nicht mehr nur im klassischen Chesterfield Stil, dem dunklen Leder angeboten. Auch andere Materialien haben sich als ästhetisch und funktional erwiesen:

  • Das Polsterbett aus Kunstleder ist etwas pflegeleichter als ein Polsterbett aus Echtleder. Es zeigt sich deutlich weniger anfällig für Flecken und kann leicht abgewischt werden. Da es sich um hochwertig verarbeitetes Kunstleder handelt, ist der Unterschied zum Original mit dem bloßen Auge kaum zu erkennen.
  • Das Polsterbett in Wildlederoptik hat eine aufgeraute Oberfläche. Das Bett wirkt dadurch eigenwilliger und zeigt einen Hauch Used-Look – Perfekt geeignet für den Industrial Stil!
  • Das Stoff-Polsterbett aus robustem Flachgewebe hat eine zeitgenössische Ausstrahlung. Der Stoffbezug erscheint besonders wohnlich und passt in heller Ausführung auch wunderbar zum Landhausstil.
Zu den Materialien, aus denen die Modelle unseres Angebots bestehen, gehört natürlich auch Holz. Aus dem Naturstoff lassen sich langlebige Bettgestelle und Bettfüße fertigen. Besonders Pinienholz eignet sich wegen seiner leichten Bearbeitbarkeit, wobei es trotz seiner vergleichsweise niedrigen Darrdichte zuverlässig stabil bleibt.

Das Polsterbett Design – Die Farben

  • Für den klassischen englischen Stil bieten sich Polsterbetten in Braun oder Dunkelbraun an. Diese Farbe entspricht dem ursprünglichen Chesterfield Look am besten und versprüht besondere Eleganz.
  • Das Polsterbett in Grau und Hellgrau stellt die moderne Ausführung des Stils dar. Er zeigt eine zeitlose Zurückhaltung und kann mit allen Farben kombiniert werden. In Grau funktioniert das Polsterbett auch skandinavisch. Dafür sollte es mit Bettwäsche in Weiß oder gedeckten Farben arrangiert werden.
  • Ein Polsterbett in Blau oder anderen knalligeren Farben bringt Frische in Ihr Schlafzimmer und interpretiert den klassischen Chesterfield Stil noch einmal individuell und lebendig.

Die Maße von Polsterbetten

Wir führen das Polsterbett 140x200, 180x200 und 200x200 cm in unserem Sortiment. Das Chesterfield Bett in 200x200 cm stellt dabei die Komfortbreite für extra viel Platzbedarf dar.

Doch auch bei der Höhe gibt es Unterschiede und wir führen das Polsterbett von hoch bis flach. Von einer Komforthöhe spricht man dabei ab einer Einstiegshöhe von 50 cm. Das Aufstehen und Hinlegen aus einem Polsterbett in Komforthöhe erfolgt so ohne Bücken und gestaltet sich dadurch deutlich komfortabler.

Unser Tipp zum Polsterbett:

Damit Sie Ihren Einkauf gleich komplett machen, bieten wir hochwertige Lattenroste passend zu Ihrem neuen Bett. Besondere Nachttische für den letzten Schliff führen wir in verschiedensten Stilen, von vintage bis modern im Bereich Nachttische. Hier können Sie den Chesterfield Stil noch weiter unterstreichen oder aber Sie erzeugen reizvolle Kontraste mit Holz-Nachttischen in einem gänzlich anderen Look!

Das Polsterbett reinigen

Welche Pflege Ihr Polsterbett bedarf, hängt vor allem von seiner Materialität ab. Da Polsterbetten im Chesterfield Stil gesteppt sind, kann sich bei ihnen etwas leichter Staub ansammeln als bei Modellen mit glatten Bezügen. Bei Betten mit Textilbezug schaffen Sie mit einem Staubsauger Abhilfe. Bei Betten aus Kunstleder sollten Sie allerdings an einen weichen Bürstenaufsatz denken! Falls das Polsterbett doch einmal intensiver gereinigt werden soll, dann greifen Sie am besten auf professionelle Pflegeprodukte zurück.

Fühlen Sie sich nun rundum beraten? Dann sehen Sie sich unsere günstigen Chesterfield Betten am besten gleich einmal näher an. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung! Nach oben ↑

Zuletzt angesehen

Nach oben