Flexible Alleskönner

Bequem, leicht, robust – Die praktischen Hocker von massivum im fröhlichen Patchwork-Design

Ob im Wohn-, Schlaf- oder Jugendzimmer – die Hocker aus der Serie Cholet von massivum stehen bereit für universelle Einsätze. Auch im Kleinst-Apartment oder in der Studenten-WG kommen die bunt gesteppten Minis groß raus, sobald ein zusätzlicher Sitzplatz oder eine praktische Ablage erforderlich ist. Wenn sie nicht gebraucht werden, machen sie sich ganz klein. Die smarten Wohnaccessoires können exklusiv im Webshop des Möbelanbieters massivum bestellt oder in den Filialen in Stuttgart und Leipzig live besichtigt werden.

Zusätzliche Sitzgelegenheit, witziger Nachttisch, bequeme Ablage für Beine und Bücher – oder als individuelle Dekoration: Die handlichen Hocker von massivum machen alles mit und dabei stets eine gute Figur. Dafür sorgt der sorgfältig abgesteppte Baumwollstoff im frischen Patchwork-Design, das jedes Mal unterschiedlich ausfällt, da Muster und Stoffanordnung jeweils variieren. Individueller Wohnstil leicht gemacht – kein Hocker gleicht dem anderen. Cholet ist in drei Varianten erhältlich: mit kurzen oder etwas längeren Beinen oder als Sitzwürfel. Das verarbeitete Holz ist robustes Rubberwood im Kolonialstil, die Fütterung aus angenehm weichem, dabei stabilem Schaumstoff.

Besonders in kleinen Zimmern punktet Cholet: bei Nichtgebrauch verschwindet der smarte Allrounder einfach platzsparend unter einem Tisch oder macht sich klein in einer Ecke.

Die 35x35x35 cm großen Hocker sind je nach Ausführung zum UVP von 29,90 Euro bzw. 34,90 Euro erhältlich.

Auch Fans von Unifarben werden bei massivum fündig: die etwas größeren Hocker im Format 45x45x45cm der Serie Coletta sind in weiß, violett oder rot zu haben. Sie kosten jeweils 59 Euro inklusive MwSt.

Die Hocker sowie weitere Möbel können sicher und unkompliziert bei www.massivum.de bestellt werden.

Nach oben ↑