Wellnesskur für Badezimmer

Privat-Spa statt Nasszelle: massivum stellt die Badmöbel-Serien Canary, Masja und Quebec vor

Leipzig/Stuttgart/Frankfurt, im Juli 2015 – Erfrischt in den Tag starten und gepflegt zur Ruhe kommen mit harmonischen Möbeln aus natürlichen Materialien lässt sich jedes Badezimmer ganz einfach in eine gemütliche Wohlfühloase verwandeln. Möbelanbieter massivum hat daher drei neue Badmöbel-Linien in sein Sortiment aufgenommen: Canary und Masja aus hochwertigem Teakholz sowie Quebec aus recyceltem Hartholz mit Metall. Auch passende Accessoires wie Lampen und Paravents sind im Programm und können ebenfalls bequem online bestellt werden.

 

Freunde klarer Linien und minimalistischer Eleganz richten ihr Bad mit Waschtischen, Spiegeln und Hochschränken der Serie Masja stilvoll ein. Die Waschtische sind in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich, für ein oder zwei Becken, und passen so ins Gäste-WC genauso gut wie in ein geräumiges Familienbad. Besonders edel wirken sie in Verbindung mit den natürlichen  Steinbecken, die individuell platziert werden können, da massivum auf Bohrlöcher verzichtet.

 

An einen Hamam erinnert die Serie Canary. Mit ihren sanft geschwungenen Möbelfüßen und den dezenten Gebrauchsspuren im edlen Teakholz bringt sie orientalischen Charme in heimische Bäder. Die Waschbeckenunterschränke im großen und kleinen Format lassen sich stilecht mit einem Spiegel, dem Hängeschrank, einem Regal und einem Hochschrank ergänzen. Canary ist in zwei Farbvarianten erhältlich: Neben dem natürlichen Teakholz-Ton gibt es die Möbel auch im weißen Shabby Chic-Stil.

 

Auch mit der Serie Quebec können Bäder komplett eingerichtet werden. Individualisten erhalten mit der Serie, die neben einem Waschbeckenunterschrank und Spiegel auch einen Hoch- und Hängeschrank umfasst, einzigartige Schmuckstücke für ihre persönliche Wellness-Oase. Für Quebec verarbeitet massivum recyceltes Hartholz und Eisen im angesagten Retro-Design. Ausgediente Türen, Möbel, Fischerboote und Fachwerkhäuser bieten die Basis für diese Unikate. Die Farbfronten unterscheiden sich bei jedem Möbel. Abschürfungen, Astlöcher und Risse im sorgfältig aufgearbeiteten  Hartholz unterstreichen den antiken Stil.

 

Alle Möbelstücke können auch einzeln bestellt werden. Eine Auswahl ist in den Möbelhäusern Frankfurt am Main, Leipzig und Stuttgart ausgestellt. Genauere Informationen dazu finden Besucher im Onlineshop.

 

Informationen zu Badmöbeln und Accessoires von massivum sind unter folgenden Links erhältlich:

 

Canary: https://www.massivum.de/moebelserien/canary

Masja: https://www.massivum.de/moebelserien/masja

Quebec: https://www.massivum.de/badmoebel-set-quebec

Lampen: https://www.massivum.de/lampen

Zu den Produkten:

Nach oben ↑