• Sichere Zahlarten
  • Kostenloser Versand und Rückversand
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Viele Artikel sofort lieferbar

Korbstuhl

Raffiniertes Geflecht

Ein Korbstuhl besteht aus natürlichem Rattan, Rotang oder Wasserhyazinthe, deren einzelne Stränge miteinander verflochten sind. Für den Außenbereich kommt teilweise auch Polyrattan zum Einsatz. Flechtmöbel stellen dabei seit jeher ein beliebtes Interior Element dar. Im Moment erfreuen sie sich wieder einer enormen Beliebtheit, repräsentieren ganz verschiedene Stile und auch das Design des Korbstuhls ist vielfältig. Da das Geflecht etwas flexibel ist und leicht nachgibt, ist ein Geflechtstuhl besonders komfortabel. Durch sein natürliches Flechtwerk strahlt der Rattanstuhl aber auch optisch eine warme Gemütlichkeit aus.

Diverse Formate von Flechtwerk

Der Korbstuhl wird in verschiedensten Variationen angeboten. Prägend für den Stil sind die Dicke des verwendeten Materials und der Flechtstil. So gibt es geschlossenes Geflecht, das aus feinen Rattan besteht oder aber grobes, offenes Flechtwerk, welches in Schlaufen angeordnet ist.

Der Stuhl aus Korbgeflecht kann in der Gruppe oder als einzelner Blickfang arrangiert werden, der zum Verweilen einlädt.

  • So kann der Korbstuhl in breiterer Ausführung, als Sessel wunderbar im Schlafzimmer platziert werden und stattet das Zimmer zusätzlich mit Wärme und Gemütlichkeit aus.
  • Der Korbstuhl als schwingende Variante zaubert nostalgischen Charme und bietet eine entspannende Dynamik.
  • Korbstühle passen auch im Esszimmer: Am besten wählen Sie hier den Korbstuhl als Hochlehner, mit dem ganz leicht eine gemütliche Essgruppe arrangiert werden kann.
  • Im Wohnzimmer stellt der Korbsessel mit Hocker die ideale Ergänzung zu einer Rattancouch dar oder kommt als einzelner Eyecatcher zum Einsatz.

 

Korbstuhl als Hochlehner

 

Der Korbstuhl in verschiedenen Stilen

Der Korbstuhl wird in diversen Formen, Farben und Materialkombinationen angeboten und eignet sich für unterschiedlichste Stile:

  • Prägend für den Kolonialstil: Rattan ist ein klassisches Element des Kolonialstils und wird dafür vielfältig eingesetzt. Für den Look eignet sich helles genau wie dunkles Geflecht.
  • Ein Korbstuhl aus hellem Geflecht oder in weiß lackiert sollten Sie wählen, wenn Sie den charmanten Landhausstil mögen.
  • Der Korbstuhl in Schwarz zaubert einen edlen Look mit mystischem Charme.
  • Ein Korbstuhl in Weiß passt gut zum angesagten Boho Stil und kann ideal mit einer kuscheligen Decke oder einem Fell dekoriert werden.
  • Der Korbstuhl in modern zeigt sich minimalistischer mit schlanken Metallbeinen oder als komfortablen Freischwinger.
  • Für einen Korbstuhl im Retro Look wählen Sie am besten den Korbstuhl in rund. Dieser punktet durch einen Retro Charme und wird mit einem Sitzkissen zur besonders bequemen Sitzgelegenheit.

Der Korbsessel als Outdoormöbel

Auch draußen machen sie eine gute Figur: Korbstühle im Garten passen ideal zu lauschigen Plätzen und ein Korbstuhl auf dem Balkon schafft eine gemütliche Leseecke. Als Essgruppe oder Zweierpaar eignet sich ein Korbsessel natürlich auch ideal für die Terrasse. Da die Möbel äußerst leicht sind, lässt sich der Flechtstuhl für den Garten bei Bedarf schnell verschieben oder wegräumen.

Korbstühle pflegen und reinigen

Da Korbstühle aus einem Geflecht bestehen, zeigen sie keine glatte Oberfläche. Die Reinigung erweist sich so als etwas komplizierter, da Schmutz und Staub leichter zwischen dem Geflecht hängen bleiben. In der Regel reicht es, wenn die Möbel alle zwei bis drei Monate mit einem feuchten, nicht zu nassen Tuch abgewischt werden. Verschmutzungen die sich in den Zwischenräumen des Geflechts abgesetzt haben, können bei Bedarf mit einer weichen Bürste oder auch Zahnbürste entfernt werden.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.