Möbel von massivum

4.7 / 5.0 (779)
Filter schließen
-
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
-
-
-
Alle anzeigen
Seite 1 von 109

Überblick zur Kategorie Möbel

massivum steht für Möbel aus Massivholz. Unser Sortiment umfasst die gesamte Palette des Wohnens, vom großen zentralen Esstisch mit passenden Stühlen über komfortable Betten und geräumige Schränke für das Schlafzimmer bis hin zu außergewöhnlichen Wohnaccessoires: Eine rustikale Truhe, die wirkt, als hätte sie ihren Besitzer jahrelang über alle Weltmeere begleitet, findet sich ebenso wie ein Spiegel mit ungewöhnlich gestaltetem Holzrahmen, der durchaus in einem indischen Maharadscha-Palast gehangen haben könnte.

Einzelne Möbel ergänzen die vorhandene Einrichtung oder setzen ganz gezielte Akzente. Ein neues hochwertiges Bücherregal verleiht der eigenen Literatursammlung endlich einen würdigen Rahmen und die ungemütliche leere Ecke im Wohnzimmer wird mit einem attraktiven kleinen Beistelltisch oder einem ausdrucksstarken Chesterfield Sessel zum tollen Blickfang.

Möbel für jeden Wohnbereich

Die große Auswahl erlaubt es, Möbel für jedes Zimmer zu finden und die vorhandene Einrichtung zu ergänzen oder komplett zu erneuern: Ist die betagte Sitzgruppe aus Leder noch völlig in Ordnung? Dann genügen vielleicht ein neuer origineller Couchtisch und ein schönes neues Sideboard, um dem Wohnzimmer frischen Flair zu verleihen. Soll das ganze Zimmer in neuem Glanz erstrahlen? - Warum dann nicht online die passenden Möbel kaufen, zum Beispiel bequeme Polstermöbel für eine Wohnlandschaft zum Entspannen oder elegante klassische Ledermöbel als Ausstattung für den privaten Loungebereich.

massivum Möbel orientieren sich an den neuesten Wohntrends wie Vintage und Industrial Style; außerdem haben wir die Bedürfnisse urbaner Singles im Blick: Wer mag schon allein am großen Tisch sitzen? - Schlanke Bartische in der Küche oder im Esszimmer nehmen weniger Platz weg und erlauben es, Snacks und Mahlzeiten in gemütlicher Atmosphäre zu genießen.

Individuelle Einrichtungskonzepte mit Möbelserien verwirklichen

Besonders harmonisch wirken einheitlich gestaltete Zimmer. Deshalb empfiehlt es sich, anstelle von Einzelmöbeln lieber Möbel einer Serie oder kleinere Möbelsets zu bestellen: Der neue Esstisch im freundlichen Landhausstil mit weißem Rahmen und brauner Tischplatte wirkt gleich doppelt so attraktiv, wenn er von den passenden Stühlen umgeben ist. Ist im Schlafzimmer ein Tapetenwechsel angesagt? Warum nicht gleich die ganze Einrichtung austauschen und ein komplettes Schlafzimmer Set mit Bett, Nachttisch, Kommode und Schrank kaufen?

Einige Möbelserien sind so breit gefächert, dass sie Einrichtungsgegenstände für mehrere Wohnbereiche umfassen. Hat man sich einmal für ein Lieblingsstück entschieden, können die weiteren Komponenten der Serie individuell dazugewählt und zu einem stilistischen "roten Faden" kombiniert werden: Bett und Kommode im Schlafzimmer, Bücherregal und Couchtisch im Wohnzimmer und dazu ein Sideboard im Esszimmer beispielsweise. So ist überall ein Einrichtungskonzept zu erkennen, das noch Spielraum für individuelle Ergänzungen lässt.

Aus welchen Materialien bestehen massivum Möbel?

massivum setzt seit jeher auf Massivholzmöbel, ohne sich auf einzelne Holzarten zu beschränken. Die Auswahl reicht von Klassikern wie Eichenholz und Kiefernholz bis zu eher ungewöhnlichen Hölzern wie dem aus Indien stammenden Mangoholz des gleichnamigen Obstbaumes: Gibt dieser nach etwa 15 Jahren keine Früchte mehr, findet das harte Holz mit seinen warmen Brauntönen Verwendung für Möbel. Weitere Favoriten unter den Massivhölzern sind Akazienholz und das wunderschön gemaserte Palisanderholz. Dieses stammt aus dem indisch-südostasiatischen Raum und findet auch im Westen immer mehr Fans. Neben Massivholz kommen bei manchen Möbeln auch MDF-Platten zum Einsatz, die zum Beispiel als innenliegende Regale im Schrank oder als Rückwand Verwendung finden.

Rattan und andere Naturfasern sorgen für Leichtigkeit

Schon seit Jahrtausenden nutzt der Mensch Pflanzen aus der Natur für seine Zwecke. Nachwachsende Naturstoffe liegen wieder voll im Trend und verleihen jedem Zimmer einen natürlichen und gemütlichen Charme. Neben Massivholz finden auch Naturfasern wie Rattan, Seegras und Bananenblätter für originelle exotische Möbel Verwendung: Rattansessel auf der überdachten Terrasse oder ein ungewöhnliches Bett mit einem Gestell aus geflochtenem Seegras wirken sommerlich-leicht und wecken Urlaubsgefühle. Herrlich!

Polstermöbel, Leder und mehr: Möbel für jeden Geschmack

Polstermöbel sind gemütliche Klassiker für das Wohnzimmer, die zu langen entspannten Stunden vor dem Fernseher oder zu geselligem Beisammensein mit Freunden einladen. Sie ergänzen Holzmöbel wie Kommoden, Sideboards, Couchtische und spezielle TV-Tische. Edler und hochwertiger wirken Ledermöbel wie das klassische Chesterfield Sofa und die passenden Chesterfield Sessel. Diese fehlen im Sortiment genauso wenig wie ungewöhnliche Möbelstücke mit Elementen aus Metall, die einen modernen urbanen Wohnstil unterstreichen.

An welchen Einrichtungstrends orientiert sich massivum?

Die Ansprüche an die Inneneinrichtung sind in den letzten Jahren stark gestiegen. Immer mehr Menschen legen Wert auf eine hochwertige Einrichtung, die ihren individuellen Geschmack widerspiegelt. Zu den beliebtesten Möbel-Trends zählt der skandinavische Stil mit seinem zeitlos funktionalen Charakter, der dank der sichtbaren Verwurzelung im traditionellen Landhausstil viel Charme und Anziehungskraft bewahrt hat.

Ein weiterer Trend geht zu Möbeln, die ferne Wohnwelten aufleben lassen und das Reisefieber senken: Sie erinnern an den zauberhaften Strand-Bungalow vom letzten Thailandurlaub oder an die hinreißende Safari-Lodge in Afrika. Klassische Möbel im Kolonialstil sind eine weitere Möglichkeit, sich einen Hauch von Exotik nach Hause zu holen.

Gefragt: Neue Möbel mit Geschichte

Der Industrie-Stil ist ebenfalls brandaktuell. Zu den Topsellern zählen originelle Möbel aus Paletten im sogenannten Shabby-Chic-Look: Diese sollen gerne so wirken, als stammten sie vom Flohmarkt und seien individuell zusammengestellt worden. Doch den meisten Menschen fehlt die Zeit, diverse Flohmärkte zu besuchen, um dort Möbel zu kaufen und sie anschließend persönlich herzurichten. Da ist es viel bequemer, Möbel online zu kaufen, die zwar herrlich antik und nostalgisch aussehen, aber dennoch die vielen Vorteile moderner sorgfältig verarbeiteter Möbelstücke mitbringen und garantiert frei von Holzwürmern sind.

Ob natürliches Braun, weiß lackiert oder ungewöhnliche Farbtupfer im Shabby Chic: Möbel aus Holz sind so vielseitig wie nie zuvor. Auch Polstermöbel sind in vielen verschiedenen Farben erhältlich, vom strahlenden Weiß des Landhausstils bis zu gedeckten Farben wie Dunkelbraun und Schwarz. Wer bekommt da nicht Lust, die eigenen vier Wände noch einmal ganz neu zu gestalten. Ist es auch bei Ihnen an der Zeit für etwas Veränderung im eigenen Zuhause? Dann stöbern Sie jetzt im großen massivum Sortiment und entdecken Sie die vielen originellen Wohnstile. Nach oben ↑

Zuletzt angesehen

Nach oben