Unsere Holz- und Geflechtarten bei Massivholzmöbeln

Holzarten haben ganz unterschiedliche Merkmale. Auch die verschiedenen Rattan Geflechtsarten haben Unterscheidungskriterien. Hier können Sie sich einen Überblick über die von uns verwendeten Hölzer und Rattanarten, deren Härtegrade, Farbe, Maserung und Eigenschaften verschaffen.

Akazienholz ist ein robustes Massivholz und zeugt von hoher Lebensdauer.

Das feinporige Buchenholz lässt sich sehr gut und leicht verarbeiten.

Eichenholz ist schwer und hart, trocknet langsam und ist ideal für großflächigen Möbelbau.

Mangoholz ist ein eher leichtes Holz mit einem hellen, natürlich braunen Ton.

Palisander - das ausdrucksstark gemaserte Holz ist ein Klassiker der Einrichtung.

Die Eigenschaften von Pinienholz machen es zum Trendsetter für Massivholzmöbel.

Rubberwood - auch als Gummibaum bekannt - ist ein sehr hartes und pflegeleichtes Holz.

Teakholz ist fest und witterungsbeständig und als Massivholz für Möbel hervorragend geeignet.

Wasserhyazinthe Möbel werden aus dickstieligen Wasserhyazinthen gefertigt.

Bananenblatt eignet sich perfekt für attraktive Schlaf- und Wohnzimmereinrichtung.

Seegras überzeugt mit eigenem Stil und schafft eine unvergleichliche Atmosphäre.

Rattan passt perfekt zu Kolonialstil, mediterranen Linien oder robusten Landhaus-Klassikern.