Gewachst

Bei gewachstem Holz bleibt die Oberfläche offenporig und wird nicht versiegelt, wie zum Beispiel durch eine Lackierung. Wachs zieht nur oberflächlich in das Holz ein und härtet mit der Zeit mehr und mehr aus. Man kann farbloses Wachs verwenden, wenn man die Ursprungsfarbe des Holzes erhalten möchte oder durch das Wachs einen helleren zum Beispiel honigfarbenen, oder dunkleren, zum Beispiel walnussfarbenen Ton erzielen.

Oberfläche: matt
Wiedererkennung Holz: hoch
Holzschutz: mittel
Pflegetipp: Für gewachstes Holz empfiehlt sich die Verwendung von speziellem Möbelwachs. Möbelpolituren sind nicht geeignet, da sie das Holz nach und nach stumpf wirken lassen.

gewachste Möbel anschauen

Nach oben ↑